Bold's Schnapsideen
Geistvolles aus der Rhön.

Schnapsideen

Alte Schätze

Neu bei uns im Sortiment.

Zwetschgenwasser

Mehr erfahren...

Produkt des Monats

Klares Grün - BIO_GIN
organic Dry - in der Destillathek erhältlich
in 2 Abfüllungen 200ml und 500ml
Komm mit auf die wilde Seite:
Klares Grün zeigt sowohl pur als auch im Mix
mit einem milden BIO-Tonic seine wilde Seite

wir sagen danke für den Einkauf
eure Genusshandwerker von
Bolds Schnapsideen

Mehr Produkte anschauen

 

 

 

 

 

 

 

Wir erhalten ELER-Förderung für:

  • Neubau einer Destillathek mit Präsentations- und Verkostungsraum, sowie Seminarraum
  • Erweiterung der vorhandenen WC-Anlage im Bestand
  • Neugestaltung Hofbereich
  • Hofschild
  • Obstverarbeitungsmaschinen

 

Sonntag, 17. Oktober 2021

 

Himbeero vom Wald

8 Eiswürfel
4 cl „Rhöner Waldhimbeergeist“ von Bold’s Schnapsideen
6 cl „Waldfee“ – „Rhöner Waldhimbeelikör“ von Bold’s Schnapsideen
2 cl Gin
                
Zutaten in einem Bar-Shaker kurz schütteln
Im Coktailglas servieren
Garnitur mit frischen Waldhimbeeren (nicht waschen) und Walderdbeerrebe

 

Wildkräuterknäcke

1 Handvoll Wildkräuter der Saision, fein wiegen (Brennessel, Giersch, Taubnessel, Gundermann, Spitzwegerrich)
1 Eßl. Brennesselsamen
1/2 Handvoll Dinkelflocken
je 1 Handvoll Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Leinsamen
100 g Dinkelvollkornmehl
50 g Roggenvollkornmehl
1 Teel. Salz
1 Teel. Weinsteinbackpulver
100 ml kalt gepresstes Rapsöl

Aus allen Zutaten mit Wasser einen gut formbaren Teig herstellen, auf ein mit
Backpapier belegtes Backblech dünn streichen, und ca. 20 min. bei 180° backen.
Nach 10 min. herausnehmen und mit Messer od. Teigrad die Stücke einteilen, dann
fertigbacken und nach dem erkalten zerteilen.


Wilder Smoothie

600 ml naturtrüber Apfelsaft
6 mittelgroße Äpfel schälen und grob würfeln
2 Bananen in Scheiben schneiden
3 ungespritzte Zitronen auspressen
Honig zum süßen - nach Belieben
Wildkräuter n. belieben (Taubnessel, Löwenzahnblätter, Löwenzahnblüten
ausgezupft, Sauerampfer, Spitzwegerich, Schafgarbe, Giersch)
etwa eine Hand voll

alle Zutaten in einen großen Becher geben, fein pürieren dabei Mineralwasser zugeben,
bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.